Bauherrenhaftpflicht-Versicherung

Bauarbeiten bringen immer erhebliche Risiken mit sich. Für Ihre Umgebung, Passanten und auch die beteiligten Personen. Als Bauherr ist Ihnen vom Gesetzgeber her eine Überwachungsfunktion auferlegt. Das gilt auch, wenn Sie Planung, Bauleitung und Bauausführung an Dritte vergeben. 
Beispielweise haften Sie bei Verstößen des Bauunternehmens gegen verkehrspolizeiliche Vorschriften (ungenügende Beleuchtung oder Absperrung und dergleichen mehr). Es ist daher für Sie unerlässlich, Ihr Vermögen vor Haftpflichtansprüchen Dritter gegen Sie als Bauherr abzusichern.

Zukunftsberater finden

  • Wir sind telefonisch erreichbar

    Zentrale Hotline 05 31 / 2 02 0
    24 Std. Notruf 08 00 / 2 02 00 00
       
    Schaden: Haftpflicht/ Unfall 05 31 / 2 02 234
    Schaden: Sach (Hausrat...) 05 31 / 2 02 235
    Schaden: Kraftfahrt 05 31 / 2 02 233

     

  • Anschrift

    Theodor-Heuss-Str. 10

    38122 Braunschweig

    AnfahrtsplanSchaden-Schnell-Service

Zukunftsberater finden

  • Wir sind telefonisch erreichbar

    Zentrale Hotline 05 31 / 2 02 0
    24 Std. Notruf 08 00 / 2 02 00 00
       
    Schaden: Haftpflicht/ Unfall 05 31 / 2 02 234
    Schaden: Sach (Hausrat...) 05 31 / 2 02 235
    Schaden: Kraftfahrt 05 31 / 2 02 233

     

  • Anschrift

    Theodor-Heuss-Str. 10

    38122 Braunschweig

    AnfahrtsplanSchaden-Schnell-Service

Vorteile der Bauherren-Haftpflichtversicherung

    • Umfangreicher Versicherungsschutz für Sie als Bauherr gegen Haftpflichtansprüche Dritter, wenn z.B. Ihre Kunden durch herabfallendes Baumaterial verletzt werden oder Kinder in eine nicht ausreichend gesicherte Baugrube stürzen.
    • Neben der Prüfung der Haftpflichtfrage und der Entschädigungsleistung wehren wir für Sie unberechtigte oder überhöhte Schadenersatzansprüche ab.
    • Den Beitrag zur Bauherren-Haftpflichtversicherung können Sie steuerlich als Betriebsausgaben absetzen.
    • Darüber hinaus kann der Beitrag als feststehende Größe in Ihre Kalkulation eingehen. Für Sie entfallen dadurch Rückstellungen für Schadenersatzforderungen.

Vorteile der Bauherren-Haftpflichtversicherung

    • Umfangreicher Versicherungsschutz für Sie als Bauherr gegen Haftpflichtansprüche Dritter, wenn z.B. Ihre Kunden durch herabfallendes Baumaterial verletzt werden oder Kinder in eine nicht ausreichend gesicherte Baugrube stürzen.
    • Neben der Prüfung der Haftpflichtfrage und der Entschädigungsleistung wehren wir für Sie unberechtigte oder überhöhte Schadenersatzansprüche ab.
    • Den Beitrag zur Bauherren-Haftpflichtversicherung können Sie steuerlich als Betriebsausgaben absetzen.
    • Darüber hinaus kann der Beitrag als feststehende Größe in Ihre Kalkulation eingehen. Für Sie entfallen dadurch Rückstellungen für Schadenersatzforderungen.

Leistungen der Bauherren-Haftpflichtversicherung

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ihre gesetzliche Haftpflicht als Bauherr. Falls Sie es wünschen auch auf die Ausführung von Bauarbeiten in eigener Regie.
    • Versichert sind die Folgen von Personen-, Sach- und Vermögensschäden im Rahmen der vereinbarten Versicherungssummen.
    • Mitversichert ist die gesetzliche Haftpflicht als Haus- und Grundbesitzer für das zu bebauende Grundstück bzw. das zu errichtende Gebäude bis zur Fertigstellung.
    • Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf die während der gesamten Bauzeit eintretenden Schadenfälle und endet mit Abschluss der Bauarbeiten – spätestens jedoch nach 2 Jahren – nach dem Versicherungsbeginn.