• 1028x500
Sie sind hier: Öffentliche Versicherung Braunschweig /Produkte /Beruf & Ausbildung /Berufsunfähigkeit

Schützen Sie, was Sie verdienen mit unserer Berufsunfähigkeitsversicherung

Es gibt Versicherungen, die sind einfach existenziell – wie die Berufsunfähigkeitsversicherung. Im Gegensatz zu Ihrem Auto, Ihrem Smartphone oder anderen Wertgegenständen können Sie Ihre Arbeitskraft im Fall einer Berufsunfähigkeit nicht einfach so ersetzen. Denn in Ihrem Leben verdienen Sie ein Vermögen – die finanzielle Basis für Ihre Pläne und Träume. Und dieses besondere Kapital verdient den besten Schutz. Besser früh als zu spät.

Vertriebspartner finden

  • Wir sind telefonisch erreichbar

    Zentrale Hotline 05 31 / 2 02 0
       
    Schaden: Haftpflicht/ Unfall 05 31 / 2 02 234
    Schaden: Sach (Hausrat...) 05 31 / 2 02 235
    Schaden: Kraftfahrt 05 31 / 2 02 233

     

  • Anschrift

    Theodor-Heuss-Str. 10

    38122 Braunschweig

    AnfahrtsplanSchaden-Schnell-Service

Vertriebspartner finden

  • Wir sind telefonisch erreichbar

    Zentrale Hotline 05 31 / 2 02 0
       
    Schaden: Haftpflicht/ Unfall 05 31 / 2 02 234
    Schaden: Sach (Hausrat...) 05 31 / 2 02 235
    Schaden: Kraftfahrt 05 31 / 2 02 233

     

  • Anschrift

    Theodor-Heuss-Str. 10

    38122 Braunschweig

    AnfahrtsplanSchaden-Schnell-Service

Alles drin, was Sinn macht

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Öffentlichen kann natürlich nicht vor Erkrankungen oder Unfällen bewahren. Aber sie schützt vor den finanziellen Folgen.
Unsere Berufsunfähigkeitsversicherung …
  • bietet bereits ab 50% den wertvollen Einkommensschutz.
  • verzichtet auf abstrakte Verweisung für eine Beschäftigung außerhalb Ihres Berufes.
  • lässt sich flexibel an Ihr Leben anpassen.

Was ist meine Arbeitskraft eigentlich wert?

Berechnungsrundlagen für das Lebenseinkommen
Das Monatsbruttogehalt x 12 Gehälter bis zum 67. Lebensjahr (Zeitpunkt der Regelaltersrente) mit jährlichen Gehaltssteigerungen von 2 Prozent ergibt das Lebenseinkommen und somit den Wert der Arbeitskraft.

Unsere Leistungen

•    Starker Schutz sofort ab dem ersten Beitrag
•    Monatliche Rentenzahlung
•    Weltweiter Schutz
•    Persönliche Beratung & Betreuung bei Berufsunfähigkeit
•    Inflationsschutz durch optionale Beitrags- und Leistungsdynamik
•    Zukunftssicherheit durch weitreichende Anpassungsmöglichkeiten bei Bedarf
•    Attraktives Paket CashPlus und ArbeitsunfähigkeitsSchutz in der Produktvariante Premium

Für Sie nur das Beste: unser Premium-Schutz

Mit unserem Premium-Schutz erhalten Sie zusätzlich unser Paket CashPlus und einen Arbeitsunfähigkeitsschutz.
cash-plus-bu

CashPlus

CashPlus

  • Anfangshilfe
  • Leistung bei schweren Erkrankungen (Dread Disease)
  • Wiedereingliederungshilfe
  • Rehabilitationshilfe
  • Umorganisationshilfe für Selbstständige
schild-bu

Arbeitsunfähigkeits-
Schutz

Arbeitsunfähigkeits-Schutz

… wenn Sie seit sechs Monaten ununterbrochen krankgeschrieben sind oder es sein werden.

Mehr Information zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Informationsbroschüre (PDF; 1,24 MB)
Leistungsübersicht (PDF; 47,6 KB) 
icon-checkliste-white

Häufige Fragen zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Warum brauche ich eine Berufsunfähigkeitsversicherung?
  • Berufsunfähigkeit betrifft jeden vierten Menschen in Deutschland, unabhängig von den offensichtlichen Risiken des Arbeitsalltags. Denn nur in acht Prozent der Fälle ist ein Unfall der Auslöser. Stattdessen können etwa ein Drittel der Betroffenen aufgrund psychischer Erkrankungen wie Depressionen oder Burnouts ihren Beruf nicht mehr ausüben. Daher ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung sowohl für Büroangestellte als auch für Bauarbeiterinnen und Bauarbeiter von großer Bedeutung. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist für alle sinnvoll, die auf ihr Arbeitseinkommen angewiesen sind.
In welchem Alter sollte ich eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen?
  • Es ist sinnvoll, eine Berufsunfähigkeitsversicherung frühzeitig abzuschließen, idealerweise wenn man ins Berufsleben eintritt, um den Schutz rechtzeitig zu gewährleisten. Je früher und gesünder, desto günstiger sind auch die Beiträge. Es ist jedoch nie zu spät, solange man noch erwerbstätig ist. Auch für Schülerinnen und Schüler kann bereits eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen werden.
Was wird durch eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgedeckt?
  • Sie erhalten wertvollen Einkommensschutz und sind im Fall der Berufsunfähigkeit finanziell abgesichert, weltweit und rund um die Uhr. Wir leisten die monatliche Rente rückwirkend, beginnend mit dem Ablauf des Monats, in dem die Berufsunfähigkeit eingetreten ist.
    Wir leisten ab einer ärztlich bestätigten Berufsunfähigkeit von 50 %. Im Leistungsfall werden Sie nicht auf eine andere Tätigkeit verweisen. Auch dann nicht, wenn eine Beschäftigung in einem anderen Beruf möglich wäre. Sie erhalten auch Leistungen bei einer Berufsunfähigkeit aufgrund von Pflegebedürftigkeit. Sämtliche Leistungen erläutern wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch.
Gibt es eine gesetzliche Absicherung gegen den Arbeitskraftverlust?
  • Die gesetzliche Erwerbsminderungsrente leistet erst, wenn Sie weniger als 3 Stunden am Tag in irgendeinem Job arbeiten können. Bei 3 bis 6 Stunden erhalten Sie sogar nur die halbe Erwerbsminderungsrente. Wer 6 Stunden oder mehr am Tag arbeiten kann, erhält gar nichts. Besonders junge Leute sind oft gar nicht abgesichert – denn in den ersten Berufsjahren besteht nur in Ausnahmefällen Anspruch auf eine gesetzliche Versorgung. 
    Früh eine private Absicherung zu schaffen, ist daher besonders wichtig. Selbst bei Anspruch auf volle Erwerbsminderungsrente reicht die Summe oft nicht aus, um den Lebensstandard zu halten: Die durchschnittliche Auszahlung der vollen Erwerbsminderungsrente betrug im Jahr 2022 nur 950 Euro pro Monat.
    Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist unerlässlich, um die große Lücke zwischen gesetzlicher Erwerbsminderungsrente und dem wegfallenden Gehalt zu schließen.
Was ist der Unterschied zwischen einer Arbeitsunfähigkeitsversicherung und einer Berufsunfähigkeitsversicherung?
  • Mit unserem Premium-Schutz erhalten Sie zusätzlich einen Arbeitsunfähigkeits-Schutz. Dieser ist dann in Ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung enthalten. Während Sie die vereinbarten Leistungen aus der Berufsunfähigkeitsversicherung ab einer ärztlich bestätigten Berufsunfähigkeit von 50 % erwarten können, leistet der Arbeitsunfähigkeits-Schutz bereits die vereinbarte Rente, wenn Sie seit sechs Monaten ununterbrochen krankgeschrieben sind oder es sein werden.
Welche Angaben muss ich bei der Berufsunfähigkeitsversicherung machen?
  • Wenn Sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen möchten, sind zur Beurteilung des zu versichernden Risikos u.a. Informationen zum Alter, Beruf, zu risikorelevanten Hobbies wie z.B. Extremsport, Gesundheitsdaten oder auch Vorerkrankungen notwendig. Hierfür ist eine Reihe von Fragen insbesondere zur gesundheitlichen Verfassung vollständig und wahrheitsgemäß zu beantworten. Anzugeben sind z. B. aktuelle oder frühere Symptome und Beschwerden, chronische Erkrankungen, medizinische Behandlungen und Medikamenteneinnahmen. Wenn Sie unsicher sind, wie Sie einzelne Gesundheitsfragen beantworten sollen, fragen Sie direkt bei uns nach. Möchten Sie detailliert erfahren, welche Angaben für eine Berufsunfähigkeitsversicherung benötigt werden, sprechen Sie uns gern an.
Wie ist mein Risiko für eine Berufsunfähigkeit und wie schließe ich eine mögliche Versorgungslücke?
  • Finden Sie das eigene Risiko für eine Berufsunfähigkeit und der möglichen Versorgungslücke mit dem Rechner des Deutschen Institut für Altersvorsorge heraus.
    Wie ist mein BU-Risiko? 
    Sie wollen mehr darüber wissen, wie Sie die Vorsorgelücke schließen können? Dann sprechen Sie am besten mit Ihrem persönlichen Berater oder Ihrer persönlichen Beraterin.