Häufigste Fragen zur Risiko-Lebensversicherung

Schutz für Ihre Angehörigen. Um Hinterbliebene zu schützen oder Kredite abzusichern, ist die Risikolebensversicherung ideal.
Häufig gestellte Fragen können Sie hier nachlesen oder beim Berater vor Ort klären.

Zukunftsberater finden

  • Wir sind telefonisch erreichbar

    Zentrale Hotline 05 31 / 2 02 0
    24 Std. Notruf 08 00 / 2 02 00 00
       
    Schaden: Haftpflicht/ Unfall 05 31 / 2 02 234
    Schaden: Sach (Hausrat...) 05 31 / 2 02 235
    Schaden: Kraftfahrt 05 31 / 2 02 233

     

  • Anschrift

    Theodor-Heuss-Str. 10

    38122 Braunschweig

    AnfahrtsplanSchaden-Schnell-Service

Zukunftsberater finden

  • Wir sind telefonisch erreichbar

    Zentrale Hotline 05 31 / 2 02 0
    24 Std. Notruf 08 00 / 2 02 00 00
       
    Schaden: Haftpflicht/ Unfall 05 31 / 2 02 234
    Schaden: Sach (Hausrat...) 05 31 / 2 02 235
    Schaden: Kraftfahrt 05 31 / 2 02 233

     

  • Anschrift

    Theodor-Heuss-Str. 10

    38122 Braunschweig

    AnfahrtsplanSchaden-Schnell-Service
Welche Leistungen deckt die Risiko-Lebensversicherung ab?
  • Mit einer Risiko-Lebensversicherung können die finanziellen Konsequenzen eines Todesfalls für wenig Geld abgesichert werden. Die Risiko-Lebensversicherung ist zum Beispiel dann zu empfehlen, wenn Verbindlichkeiten (Baufinanzierung) bestehen, oder wenn eine Person der Haupternährer einer Familie ist. Sollte der versicherten Person etwas zustoßen, wird die vereinbarte Versicherungssumme an die Hinterbliebenen ausgezahlt – selbst dann, wenn der Versicherte bereits nach der Zahlung des ersten Beitrags stirbt.
Wie verbreitet ist die private Risiko-Lebensversicherung in Deutschland?
  • Es gibt in Deutschland rund zwölf Millionen Risiko-Lebensversicherungen.
In welcher Höhe sollte ich eine Risiko-Lebensversicherung abschließen?
  • Die Analyse und Beurteilung der persönlichen und finanziellen Situation ist wichtig, um diese Frage seriös zu beantworten. Ein Kriterium bei der Festlegung der Versicherungssumme ist die Entscheidung, welche Risiken konkret bestehen und welche Verbindlichkeiten abgesichert werden sollen.
Was möchte die Versicherung bei Abschluss von mir wissen?
  • Neben den persönlichen Angaben stellt die Versicherung Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand.
    Es ist wichtig, diese Fragen vollständig und wahrheitsgemäß zu beantworten. Gegebenenfalls bittet die Versicherung Ihre behandelnden Ärzte um eine Stellungnahme über Ihren Gesundheitszustand.
Bin ich noch versichert, wenn ich meine Prämie nicht rechtzeitig bezahlt habe?
  • Die Versicherung weist Sie rechtzeitig auf den drohenden Verlust des Versicherungsschutzes hin.
Darf eine Versicherung mich als Neukunden ablehnen?
  • Ja, wenn ein hohes gesundheitliches Risiko des Versicherungsnehmers zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses besteht, kann eine Versicherung es ablehnen, den Versicherungsschutz zu übernehmen.