Sie sind hier: Öffentliche Versicherung Braunschweig /Produkte /Mobilität /Zweiräder, Quads und mehr /Moped

Sicher auf zwei Rädern

Ihre Versicherung für Moped, Roller, Mofa, E-Scooter & Co.


Am 1. März jeden Jahres beginnt die neue Saison für Moped, Roller, Mofa und E-Scooter. Ab diesem Zeitpunkt werden neue Versicherungskennzeichen / Versicherungsplaketten benötigt, welche als Nachweis für die gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung dienen. Die neuen Kennzeichen behalten ihre Gültigkeit bis Ende Februar des folgenden Kalenderjahres.
Ein Versicherungskennzeichen oder eine Versicherungsplakette, dessen Farbe jährlich wechselt, bekommen Sie bei Ihrer Geschäftsstelle vor Ort oder Sie bestellen sich Ihr neues Kennzeichen jetzt einfach direkt online.

Vertriebspartner finden

  • Wir sind telefonisch erreichbar

    Zentrale Hotline 05 31 / 2 02 0
       
    Schaden: Haftpflicht/ Unfall 05 31 / 2 02 234
    Schaden: Sach (Hausrat...) 05 31 / 2 02 235
    Schaden: Kraftfahrt 05 31 / 2 02 233

     

  • Anschrift

    Theodor-Heuss-Str. 10

    38122 Braunschweig

    AnfahrtsplanSchaden-Schnell-Service

Vertriebspartner finden

  • Wir sind telefonisch erreichbar

    Zentrale Hotline 05 31 / 2 02 0
       
    Schaden: Haftpflicht/ Unfall 05 31 / 2 02 234
    Schaden: Sach (Hausrat...) 05 31 / 2 02 235
    Schaden: Kraftfahrt 05 31 / 2 02 233

     

  • Anschrift

    Theodor-Heuss-Str. 10

    38122 Braunschweig

    AnfahrtsplanSchaden-Schnell-Service
Mofa und Nummernschild

Haftpflichtversicherung

Eine Kfz-Haftpflichtversicherung schreibt der Gesetzgeber für jedes Kraftfahrzeug vor. Sie schützt Sie und alle berechtigten Fahrer vor finanziellen Ansprüchen Dritter nach einem Unfall. Das können Sach-, Personen- oder Vermögensschäden sein.

Die Haftpflichtversicherung umfasst eine Pauschaldeckung von 100 Mio. Euro (maximal 15 Mio. Euro je geschädigter Person).

Teilkaskoversicherung

Schäden an Ihrem Moped können Sie durch eine Teilkaskoversicherung absichern. Die Teilkaskoversicherung ersetzt Schäden durch:

 

  • Glasbruch
  • Brand oder Explosion, Diebstahl, Raub und Unterschlagung, Sturm, Hagel, Blitzschlag und Überschwemmung, Lawinen, Dachlawinen und Erdrutsche
  • Unfälle mit Tieren
  • Kurzschlüsse an der Verkabelung, auch Schäden an der Verkabelung, die durch Marderbiss verursacht wurden

Häufige Fragen zu unserer Moped Versicherung

Ab wann gilt der Versicherungsschutz?
  •  
    • Der Versicherungsschutz beginnt an dem von Ihnen gewählten Versicherungsbeginn, frühestens jedoch mit Zugang des Versicherungskennzeichens bzw. Versicherungsplakette.
    • Für Verträge mit Versicherungsbeginn im neuen Verkehrsjahr gilt der Versicherungsschutz ab dem beantragten Versicherungsbeginn, frühestens jedoch ab dem 01.03.  
Welche Unterlagen brauche ich für den Abschluss der Versicherung?
  •  
    • Es muss eine allgemeine Betriebserlaubnis oder Einzelbetriebserlaubnis vorliegen. Ohne diese, darf das Fahrzeug nicht versichert werden.
    • Bitte beachten Sie auch besonders bei Ihrem E-Scooter, ob dieser eine gültige Betriebs- oder Einzelbetriebserlaubnis besitzt.
    Außerdem muss der E-Scooter über folgende Sicherheitseinrichtungen verfügen:
    • Eine Lenk- bzw. Haltestange
    • Ein Vorder-, Rück- und Bremslicht
    • Zwei unabhängig voneinander wirkende Bremsen
    • Eine helltönende Glocke

     
    Dafür entfällt die Helmpflicht, und auch einen Blinker muss ein E-Scooter nicht haben – die Richtung wird wie beim Fahrrad per Handzeichen angezeigt. Zum Führen eines E-Scooters im Straßenverkehr ist kein Führerschein nötig, man muss allerdings mindestens 14 Jahre alt sein. Es darf auf Radwegen, Radfahrstreifen und Fahrradstraßen gefahren werden. Sind diese nicht vorhanden, muss man auf die Fahrbahn ausweichen – auch außerorts! Ausnahmen werden durch entsprechende Schilder angezeigt.
Wann erhalte ich mein Kennzeichen, wenn ich Online abgeschlossen habe?
  • In der Regel wird Ihr Kennzeichen innerhalb von 2-3 Werktagen per Post zugestellt.
Ich brauche heute noch ein Mopedkennzeichen bzw. eine Plakette, was kann ich tun?
  • Wenn Sie Ihr Kennzeichen noch am gleichen Tag erhalten möchten, stehen Ihnen unsere Geschäftsstellen ganz in Ihrer Nähe zur Verfügung. Unsere Vertriebspartner haben immer ein Kontingent an Versicherungskennzeichen vor Ort, sodass Sie auch in der Geschäftsstelle einen Antrag stellen und das Mopedkennzeichen/ die Plakette direkt mitnehmen können.
Verlängert sich mein Vertrag automatisch?
  • Grundsätzlich besteht bei Fahrzeugen mit Versicherungskennzeichen / Versicherungsplakette Versicherungsschutz vom Vertragsbeginn (frühestmöglich ist der 01.03.) bis Ende Februar des Folgejahres. Danach verliert das Kennzeichen seine Gültigkeit und für das nächste Versicherungsjahr muss ein neuer Antrag gestellt werden.
Kann ich mein Kennzeichen bzw. meine Plakette für das Folgejahr weiterbenutzen?
  • Nein, das Kennzeichen verliert nach Ablauf des Versicherungsjahres seine Gültigkeit und kann vernichtet werden. Mit Antragsstellung für das neue Versicherungsjahr wird auch ein neues Kennzeichen oder eine Plakette ausgegeben.
Wer darf mit meinem Fahrzeug fahren?
  • Es gibt keine Fahrerkreisbeschränkung. Jeder, der berechtigt ist, kann das Fahrzeug nutzen.
Was muss ich beim Verkauf meines Fahrzeugs beachten?
  • Hier wird unterschieden, ob Sie Ihr Fahrzeug mit oder ohne Versicherungskennzeichen verkaufen:
    Verkauf mit Versicherungskennzeichen:
    Versicherungsschein, Moped-Card und das Versicherungskennzeichen gehen an den Erwerber über. Es erfolgt eine Verrechnung des gezahlten Beitrags. Bitte teilen Sie uns hierfür die vollständigen Daten des Erwerbers mit.
    Verkauf ohne Versicherungskennzeichen:
    Bitte reichen Sie uns den Versicherungsschein, die Moped-Card und das Versicherungskennzeichen ein. Nach der Abrechnung des Vertrags wird Ihnen das anteilige Guthaben erstattet.
Was muss ich beim Verlust des Versicherungskennzeichen beachten?
  • Ersatzkennzeichen über die Geschäftsstelle:
    Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle, wenn das Versicherungskennzeichen verloren gegangen oder gestohlen wurde. Wir berechnen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,00 Euro für das Ersatzkennzeichen.
    Ersatzkennzeichen online:
    Haben Sie Ihr Versicherungskennzeichen online bestellt, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter Tel. 0531 – 2020. Wir berechnen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,00 Euro für das Ersatzkennzeichen.
Die Vertragsbestimmungen zur Mopedversicherung stellen wir Ihnen hier als pdf-Datei zum Download zur Verfügung Vertragsbestimmungen.

Kontakt

Schnell, einfach und unkompliziert, das ist unser Service. Sie haben eine Frage, haben einen Beratungswunsch oder möchten direkt einen Termin vereinbaren -
dann schreiben Sie uns.

Bitte treffen Sie eine Auswahl.

Allgemeine Anfrage
Sie haben Fragen? Oder möchten eine Nachricht an uns senden? Bitte nutzen Sie dazu das folgende Formular.
Die mit einem * gekennzeichneten Felder helfen uns, besser auf Ihre Nachricht reagieren zu können. 

Beratungsanfrage
Sie haben eine Anfrage? Füllen Sie das nachfolgende Formular aus. Wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen.
Die mit einem * gekennzeichneten Felder helfen uns, besser auf Ihre Nachricht reagieren zu können. 

Terminanfrage
Sie wünschen einen persönlichen Beratungstermin? Füllen Sie das nachfolgende Formular aus. Wir kontaktieren Sie schnellstmöglich.
Die mit einem * gekennzeichneten Felder helfen uns, besser auf Ihre Nachricht reagieren zu können. 

Bitte geben Sie eine Anrede ein.