Frank Pietruska

Für Sie vor Ort: Frank Pietruska

Nähe schafft Vertrauen und Vertrauen schafft Sicherheit. Ein Grundsatz, von dem wir bei der Öffentlichen voll und ganz überzeugt sind. Und den wir tagtäglich leben. Schließlich sind wir als regionaler Finanzdienstleister einfach näher an Ihren Bedürfnissen und Wünschen.

Als verlässlicher Partner bei allen Finanzfragen stehen wir Ihnen zur Seite. Mit Produkten und Leistungen, die Ihnen genau den Schutz bieten, den Sie brauchen.

 

Ihr Vertriebspartner vor Ort

Frank Pietruska


Celler Str. 93 H
38114 Braunschweig

frank.pietruska@oeffentliche.de

  • Öffnungszeiten

    Mo, Di, Do 09.00-12.00
    und 16.00-18.00
  • Für Sie erreichbar

    Tel.: 05 31 / 54 04 2

    Mobil: 01 70 / 48 62 08 9

    Fax: 0531/202 33 81 21

Ihr Vertriebspartner vor Ort

Frank Pietruska


Celler Str. 93 H
38114 Braunschweig

frank.pietruska@oeffentliche.de

  • Öffnungszeiten

    Mo, Di, Do 09.00-12.00
    und 16.00-18.00
  • Für Sie erreichbar

    Tel.: 05 31 / 54 04 2

    Mobil: 01 70 / 48 62 08 9

    Fax: 0531/202 33 81 21

Zukunftsberatung

Lernen Sie mich und mein Team kennen.

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und lernen Sie uns, unsere Mitarbeiter kennen und unsere Geschäftsstelle kennen.

Besuchen Sie auch meine weitere Geschäftsstelle

Frankfurter Str. 246

Frankfurter Str. 246
38122 Braunschweig
Tel.: 05 31/28 01 91 01
Fax: 05 31/ 202 33 81 21
Mobil: 0170/48 62 08 9
Öffnungszeiten
Mo - Fr 09.00-12.00
Mo, Di, Do 16.00-18.00
und nach Vereinbarung
 

Nachhaltigkeit in der Versicherungsvermittlung / Berücksichtigung von nachteiligen Nachhaltigkeitsauswirkungen

Ich biete Lebensversicherungsprodukte meines Vertragspartners, der Öffentlichen Lebensversicherung Braunschweig, an und berücksichtige bei der Versicherungsberatung nicht eigenständig Nachhaltigkeitsrisiken oder auch mögliche nachteilige Auswirkungen von Investitionsentscheidungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren. Ob und wann ich solche Aspekte berücksichtigen kann, ist abhängig von der Positionierung meines Vertragspartners. Die Öffentliche hat sich das Ziel gesetzt, bis Ende 2021 95% ihrer Kapitalanlagen nachhaltig im Sinne von selbst gewählten Nachhaltigkeitskriterien zu investieren. Über die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken bei Investitionsentscheidungen sowie von möglichen nachteiligen Auswirkungen von Investitionsentscheidungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren informiert die Öffentliche auf ihrer Internetseite sowie in den vorvertraglichen Informationen.
Ich verweise hierzu auch auf die Internetseite sowie auf den CSR-Bericht der Öffentlichen: